Birgit Reinecke

 

Künstlerische Schwerpunkte

 

Der Schwerpunkt meiner Arbeiten liegt auf allen Facetten der Landschafts- und Naturmalerei sowie auf der Thematisierung ökologischer Sachverhalte.

 

Dabei setzte ich mich in meinen Reisen häufig mit den extremen, aber auch sehr verletzlichen Regionen der Erde auseinander, so zum Beispiel mit dem arktischen bzw. antarktischen Kontinent oder den Tropenregionen.

 

Die Skizzen für die späteren Werke entstehen oft unter den extremsten Witterungsbedingungen - in Eis und Schnee, unter sengender Sonne oder im Regenwald - wobei ich vor Ort auch immer mit den Tücken des Materials, vom Einfrieren des Aquarells bis hin zum Sandbelag darin, zu kämpfen habe.

 

Doch letztendlich ist das Malen in der Natur und unter diesen schwierigen Gegebenheiten gerade das Faszinierende und Beeindruckende: 

Nur so besteht die Möglichkeit, den Moment in seiner Ganzheit einzufangen und in der Erinnerung umfassend zu bewahren; sowohl die schönen Aspekte vor Ort als auch die Herausforderungen mit der Natur charakterisieren die Skizze.

 

Nach diesen Reiseskizzen entstehen dann im Atelier großformatige Acrylbilder oder Aquarelle, denen es gelingt, den Betrachter an den Ursprungsort und in die entsprechende Stimmung am Entstehungsort der Skizze zurückzuversetzen.


 

 

Mitgliedschaft in Künstlerverbänden und künstlerische Tätigkeit

 

1990 - 2012       Mitglied im Kunstforum Saarlouis

1998 - 2007       Mitglied im Frankfurter Künstlerclub

seit 1998           Mitglied der Künstlergruppe "Künstler in Oberursel" - prismo

seit 2011           Mitglied der Künstlergruppe "gruppe4" - heute "Roter Schwan"

 

 

Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen

 

Über 50 Einzel- und Gruppenausstellungen in verschiedenen Regionen Deutschlands und Frankreichs in Museen, privaten Unternehmen sowie im öffentlichen Raum.                  

 

Ausstellungen (Auszug)

 

2002     - Spitzbergen-Ausstellung, Stadtbücherei Oberursel

 

2003     - Reiseansichten, Rathaus Friedrichsdorf

 

2004     - Salon de Printemps, Epinay sur Seine

 

2005     - Ausstellung zum Frauentag, Rathaus Oberursel

 

2006     - Jahresausstellung, prismO Oberursel

 

2007     - Stadtbücherei Oberursel

 

2008     - MBW Friedrichsdorf

             - Flowers, Kurklinik, Bad Endbach

             - Künstler in Oberursel, Rathaus Oberursel

             - Grenzenlose Frauenwelt, Rathaus Oberursel

 

2009     - Galerie Artlantis, Bad Homburg

             - Künstlermarkt Friedrichsdorf, Friedrichsdorf  

             - Jahresausstellung zum Frauentag, Rathaus Oberursel

             - Rathaus Oberursel, Oberursel

 

2010     - Offenes Atelier, Bad Homburg vor der Höhe

             - Ausstellung "After Work" in der Galerie im Badehaus, 

               Bad Soden am Taunus

             - Jahresausstellung prismO, Stadtbücherei

 

2011     - Das große Stühlerücken - Kunstevent gruppe4,

                Oberursel

             - Friedrichsdorfer Künstlertage, Friedrichsdorf

             - Abschlussevent "Stühlerücken" im Kunsthaus K22,

                Oberursel

 

2012     - Kunstevent "Mal unten" mit der gruppe4, Bhf Oberursel

             - Harmony - Ausstellung in der Mayya Art Gallery,

               Frankfurt am Main

 

2013     - Friedrichsdorfer Künstlertage, Friedrichsdorf

             - Ausstellung "Fruchtbar" mit der gruppe4, Galerie 

                Einbaum,  Kronberg

 

2014     - Bad Homburger Kunstwerkstatt

             - Wintermärchen-Ausstellung, Bad Endbach

 

2015     - Ausstellung "Innehalten" mit der Künstlergruppe "der

               Rote schwan ", Johanniskirche, Oberursel / Weißkirchen

             - Englische Kirche, Bad Homburg; im Rahmen der

               Ausstellung Johanna Broecker

             - Friedrichsdorfer Künstlertage, Friedrichsdorf

 

2016     -  Ausstellung "Himmlisch oder Höllisch" der Grupppe prismo, Rathaus

               Oberursel

 

2017     -  Ausstellung "Traumzeit" der Gruppe prismo, Rathaus Oberursel

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Reinecke